59 Jahre Schreinerei Schär


Gründung durch Walter Bendicht Schär im Jahr 1955 im Werkstattanbau
beim Speicher im Kressgraben, Rüegsbach.

Neben Wagnerarbeiten wurden auch immer mehr Schreinerarbeiten
ausgeführt.

Im Jahre 1967 baute Bendicht Schär im Kressgraben ein Wohnhaus mit
Werkstatt.

Ab 1976 waren zusätzlich zwei Arbeiter beschäftigt. Es wurden
nur noch Schreinerarbeiten ausgeführt.

Nach ihrer Ausbildung im jahr 1986 arbeiteten auch die beiden Söhne,
Res und Peter, in der Schreinerei Schär.

Die Übergabe des Geschäfts an die beiden Söhne Res und Peter erfolgte im
Jahr 1993. Im selben Jahr wurde auch die Werkstatt erweitert.

Seit 1993 werden Lehrlinge ausgebildet.

1998 wurde aus der Einzelfirma eine GmbH gegründet.

Zur Erweiterung des Betriebes konnten im Jahre 1998 die Räume der Schreinerei in Hasle-Rüegsau
dazugemietet werden. Dieser Ort wurde hauptsächlich zur Küchen- und Schränkeproduktion genutzt.

Anfang 2004 konnte der ganze Betrieb hier an der alte Rüegsaustrasse 6
zusammengelegt werden. Zu diesem Zeitpunkt ging auch die erste Website online.

Unser Ausstellungsraum wurde im Herbst 2011 eingerichtet.

Im Herbst 2014 ging die neue Website online.

Zur Zeit arbeiten acht Mitarbeiter und drei Lehrlinge im Betrieb mit.